Spiel des Jahres

Bei Cascadia handelt es sich um ein klassisches Legespiel für bis zu 4 Spieler. Ziel des Spiels ist es, durch Auslegen von Landschaftsplättchen neue Lebensräume zu schaffen und dort die passenden Tierarten anzusiedeln. In Cascadia treffen wir dabei auf Grizzlybären, Rotfüchse, den Rotschwanzbussard, den Königslachs und Wapiti-Hirsche. Punkte gibt es jeweils für die größten zusammenhängenden Landschaftsgebiete und die Anordnung der Tiere in der neu erstellten Landschaft. Vor allem die Wertung der Tiere variiert dabei mit jeder Partie, da die Bedingungen über unterschiedliche Wertungskarten beliebig neu zusammengestellt werden können.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren

Spielzeit pro Partie: 60 Minuten

Spieler: 1-4